Benefiz no.5

15.09.2018, 17:30 Uhr

Martinihaus Veert, Kirchstraße 9

 Das große Spektakel geht in die fünfte Runde, denn am 15. September gibt es wieder massenhaft Musik für den guten Zweck auf die Ohren!

 

Leider viel zu oft aus unseren Augen verloren, gibt es auch direkt vor unserer Haustür eine Menge hilfsbedürftiger Menschen. Die Menschen, die am Anfang des Monats nicht wissen, ob sie es sich am Ende noch leisten können satt zu werden.

Diesen Menschen widmen wir in diesem Jahr unser Benefizkonzert. Deshalb gehen alle Einnahmen PLUS eure Spenden an die Gelderner Tafel e.V.. Hier sorgen viele fleißige Ehrenamtliche Leute dafür, dass diese Menschen nicht auf sich alleine gestellt sind.

Deshalb kommt vorbei und habt mit uns einen fantastischen Abend!

 

P.S.: Wie immer gilt: Eintritt frei!



Swingkognito

ab ca. 18 Uhr


Trendless Vibes

ab ca. 20 Uhr

Akustische Musik und Klassiker mit Gitarre, Saxophon, Keyboard und Gesang


Gentlemen on the Road

ab ca. 21 Uhr

genau so wie immer


Und wie wars?

Wieder einmal hatten wir ein tolles Benefizkonzert, in diesem Jahr für die Tafel in Geldern.

 

Wir haben mit vielen Helfern einen großartigen Abend gestaltet, der für viel Stimmung und Freude gesorgt hat.

 

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei:

 

Der Technik

 

Marcus Hagmans  von Hagmans Veranstaltungstechnik für die PA;

Alexander und Philipp Köhler von Sensation Sound für Licht;

Tim Kelm von Mobilesound für die Abmischung.

 

Den Musikern

 

Swingkognito:

Frank Schopmann, ;

 

und

Tr'endless Vibes:

André Jockweg, Bernd Flaswinkel, Carsten Zündorf

 

Den Fotografen und Kameraleuten

 

 

Rick de Does

Marcel Urban

Irina Stuhlsatz

 

sowie allen unterstützenden Eltern und Helfern vor Ort an der Kasse, im Ausschank und beim Auf-/ Abbau!

 

Außerdem allen weiteren Unterstützern:

 

Abels Fleisch- und Wurstwaren GmbH

Antiquitäten Martin ValentinEventura

Getränke Niehues

Gemeinde Maria Magdalena

Holländisches Blumencenter

Kempkens & Fronz Druckform GmbH

VTB Xanten

 

 

Euch allen ein riesengroßes DANKESCHÖN für eure unterstützung!